Robotik-BOGY-Praktikum am H²T

Das nächste Robotik-BOGY-Praktikum für Schülerinnen und Schüler findet vom 22. - 26. April 2024 statt.

Wir bitten bei Interesse um Bewerbung bis zum 15. April 2024!

Was könnt ihr bei uns erleben:

  • Institutsführung – Einblicke in aktuelle Forschungsthemen
  • Betreuung durch Dozenten, Doktoranden und Studenten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) während des Praktikums
  • Gemeinsame Mittagspausen
  • Zwei Themengebiete:

Themengebiet 1: Nao

  • Graphische Programmierung mit dem humanoiden Roboter Nao
  • Einblicke, was einen humanoiden Roboter ausmacht
  • Nao laufen, sprechen, tanzen und noch vieles mehr lassen

 

Themengebiet 2: Lego Mindstorms

  • Aufbau eines fahrbaren Lego-Roboters mit dem programmierbaren Ev3-Baustein
  • Erlernen von Grundlagen in der Programmiersprache Python
  • Bewältigung eines kleinen Hindernisparcours am Ende des Praktikums

 

Ablauf:
  • Eine Woche, jeweils 09:00-16:00 Uhr (inklusive einstündiger, betreuter Mittagspause)
  • 2 Gruppen, á 6-8 Schüler
  • Ort: Laborräume des H2T (Adenauerring 12, Gebäude 50.19, 76131 Karlsruhe, KIT Campus Süd)
  • Zeitraum: 22. - 26. April 2024
  • Bewerbung bis 15. April 2024:
    • Per E-Mail an: info∂kcist.kit.edu
    • Per Post:
      Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

      Prof. Dr.-Ing. Tamim Asfour

      Institut für Anthropomatik und Robotik

      Lehrstuhl für Hochperformante Humanoide Technologien

      Adenauerring 12, Geb.50.19

      76131 Karlsruhe
  • Deine Bewerbung sollte folgendes enthalten:
    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Letztes Schulzeugnis
    • ggf. weitere Dokumente, wie bspw. Auszeichnungen oder Praktika Teilnahmebescheinigung

WICHTIG: Leider können wir keine BOGY Praktika außerhalb des Zeitraums vom 22. - 26. April anbieten. Bitte seht daher von einer Anfrage für andere Zeiträume ab.
Wenn du andere Fragen zum Robotik-BOGY-Praktikum am H²T hast, schicke eine E-Mail an:
info∂kcist.kit.edu

Weitere Angebote für ein BOGY Praktikum findet ihr auf der Seite www.kit-ausbildung.de

 

Robotik-BOGY-Praktikum 2022

Was konnten die Schüler erleben:

  • Institutsführung – Einblicke in aktuelle Forschungsthemen
  • Betreuung durch Dozenten, Doktoranden und Studenten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) während des Praktikums
  • Gemeinsame Mittagspausen in der Mensa des KIT
  • Zwei Themengebiete:
     
  • Themengebiet 1: Nao
  • Graphische Programmierung mit dem humanoiden Roboter Nao
  • Einblicke, was einen humanoiden Roboter ausmacht
  • Nao laufen, sprechen, tanzen und noch vieles mehr lassen

NAO Roboter

  • Themengebiet 2: Lego Mindstorm
    • Aufbau eines fahrbaren Lego-Roboters mit dem programmierbaren Ev3-Baustein
    • Erlernen von Grundlagen in der Programmiersprache JAVA
    • Bewältigung eines kleinen Hindernisparcours am Ende des Praktikums

Robotik-BOGY-Praktikum 2019

Was konnten die Schüler erleben:

  • Institutsführung – Einblicke in aktuelle Forschungsthemen
  • Betreuung durch Dozenten, Doktoranden und Studenten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) während des Praktikums
  • Gemeinsame Mittagspausen in der Mensa des KIT
  • Zwei Themengebiete:
    • Themengebiet 1: Nao
      • Graphische Programmierung mit dem humanoiden Roboter Nao
      • Einblicke, was einen humanoiden Roboter ausmacht
      • Nao laufen, sprechen, tanzen und noch vieles mehr lassen
         

    • Themengebiet 2: Lego Mindstorm
      • Aufbau eines fahrbaren Lego-Roboters mit dem programmierbaren Ev3-Baustein
      • Erlernen von Grundlagen in der Programmiersprache JAVA
      • Bewältigung eines kleinen Hindernisparcours am Ende des Praktikums

 

Robotik-BOGY-Praktikum 2018

 

Was konnten die Schüler erleben:

  • Institutsführung – Einblicke in aktuelle Forschungsthemen
  • Betreuung durch Dozenten, Doktoranden und Studenten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) während des Praktikums
  • Gemeinsame Mittagspausen in der Mensa des KIT
  • Zwei Themengebiete:
    • Themengebiet 1: Nao
      • Graphische Programmierung mit dem humanoiden Roboter Nao
      • Einblicke, was einen humanoiden Roboter ausmacht
      • Nao laufen, sprechen, tanzen und noch vieles mehr lassen

    • Themengebiet 2: Asuro
      • Einen eigenen kleinen fahrbaren Roboter zusammen löten
      • Erlernen von Grundlagen in der Mikrocontroller Programmierung in C
      • Bewältigung eines kleinen Hindernisparcours am Ende des Praktikums